Subpage Banner

Wir befolgen anwendbare Gesetze und entsprechende Sicherheitsbestimmungen, um Ihre persönlichen Angaben unter Befolgung der nachstehenden Datenschutzverfahren zu schützen.

 

Welche Informationen speichern wir?

  • Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sammeln: Gesundheitsverhalten einschließlich Rauchen, körperlicher und emotionaler Gesundheitszustand, Produktivität und Zufriedenheit mit verschiedenen Aspekten Ihres Lebens und die Nutzung der Gesundheitsversorgung.
  • Wir speichern oder sammeln keine persönlichen Angaben ohne das Wissen unserer Kunden.
  • Niemals verkaufen wir Ihre Informationen an Dritte, auch nicht solche persönlichen Kundendaten, die aus der Kundenbeziehung mit uns, wie Kundenkontaktinformationen, resultieren.

Wer hat Zugriff auf meine Angaben?

  • Wir werden niemals identifizierbare Informationen über den Gesundheitszustand mit Ihrem Arbeitgeber teilen. Alle an Ihren Arbeitgeber weitergegebenen Informationen enthalten keine identifizierbaren Angaben und werden als Gesamtheit weitergegeben.
  • Wir können die Ergebnisse Ihrer Persönlichen Gesundheitsbeurteilung an einen Gesundheitsberater weitergeben, jedoch nur, falls Sie uns Ihre Zustimmung hierzu erteilen.
  • Unsere Mitarbeiter können auf Ihre Informationen zugreifen, um Wellness-Leistungen anzubieten.

Wie werden meine Angaben verwendet?

  • Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden verwendet, um Ihnen direktes Feedback und Elemente des Wellness-Programms zu bieten sowie zusammengefasste Berichte, in denen Ihre Identität vollständig geschützt wird, zu erstellen.
Wie werden meine Angaben geschützt?
  • Anhand der aktuellsten technischen und elektronischen Verfahren werden die von Ihnen gesammelten Daten geschützt. Wir speichern alle Daten auf einem dedizierten, sicheren Server mit redundanter Echtzeitsicherung, damit Ihre Daten bei einem Ausfall sowohl sicher als auch abrufbar sind.
  • Wir verwenden eine branchenübliche Secure Sockets Layer (SSL)-Verschlüsselung für alle Webseiten, auf denen persönliche Informationen benötigt werden. Bei allen Transaktionen müssen Sie einen SSL-fähigen Browser wie Google Chrome, Firefox oder Internet Explorer Version 8 oder höher verwenden.
  • Es wird empfohlen, einen aktualisierten Browser zu verwenden, denn dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben bei der Übermittlung über das Internet geschützt.
  • Wenn wir in seltenen Fällen auf externe Webseiten verweisen, geben wir Ihre persönlichen Angaben nicht an solche Webseiten weiter. Jedoch sind wir nicht für deren Datenschutzverfahren verantwortlich. Wir fordern Sie dazu auf, die Datenschutzrichtlinien aller Webseiten, auf die Sie zugreifen, zu prüfen.
  • Falls Sie weitere Fragen zur Sicherheit unserer Webseite haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.